• Kostenloser Versand ab 99€
  • Versand innerhalb von 24h*
  • Kostenlose Hotline 08122 187593
  • Unser Profil bei Trusted Shops
  • Unser Shop ist SSL-Verschlüsselt
  • Wir sind offizieller Reemtsma Handeslpartner
 

IQOS Heets Teak Selection

68,00 € *
Inhalt: 1 Stange(n)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist: ca. 5-10 Tage

  • 2041

Vorteile

  • Kostenloser Versand ab € 99,- Bestellwert
  • Versand innerhalb von 24h*
  • 14 Tage Geld-Zurück-Garantie
Heets – Tabaksticks: Tabak erhitzen statt verbrennen Bei den Heets handelt es sich um... mehr

Heets – Tabaksticks: Tabak erhitzen statt verbrennen

Bei den Heets handelt es sich um spezielle Tabaksticks, welche für die IQOS hergestellt werden. Hierbei handelt es sich um einen speziellen Tabakerhitzer. Wie der Name bereits vermuten lässt, wird der Tabak von diesem kleinen Gerät erhitzt, anstatt verbrannt, wie es bei der typischen Zigarette der Fall ist. Es entsteht also weder Feuer noch Asche. Wenn Sie mehr über die IQOS erfahren möchten und sich für diesen Tabakerhitzer interessieren, empfehlen wir Ihnen unseren separaten Ratgeberartikel rund um das Thema IQOS 3 Duo.

Heets rauchen – so funktioniert es

Die Heets Tabaksticks werden einfach in die IQOS eingelegt. Bei der IQOS 3 ist zum Beispiel Platz für 2 Heets, welche ohne Pause geraucht werden können. Wie bereits erwähnt, wird der Tabak lediglich erhitzt und nicht verbrannt. Dabei wird eine Temperatur von bis zu 350 Grad Celsius erreicht, wodurch ein Tabakdampf, ein sogenanntes nikotinhaltiges Aerosol, entsteht, was Raucher nun inhalieren.

Wie hoch der Nikotingehalt dabei ausfällt, ist unterschiedlich von den Heets Tabak Sticks, welche es in vielen verschiedenen Sorten gibt.

Individuelle Geschmacksrichtungen

Wie auch bei den normalen Zigaretten gibt es auch bei den Heets Amber ganz unterschiedliche Sorten. Diese unterscheiden sich nicht in der Funktion, jedoch in dem Nikotingehalt sowie dem Aroma und der Vollmundigkeit. So können die Heets nicht nur für Abwechslung sorgen, sondern entsprechend dem eigenen Bedarf gewählt werden. Im Folgenden möchten wir die Heets Sorten vorstellen:

Yellow Green: In den Yellow Green Heets werden der eigentlichen Tabakmischung weitere Kräuter hinzugemischt. Zusätzlich sind Zitrus Aromanoten enthalten, sodass die Geschmacksnote „Zitrus“ sehr passend ausgewählt wurde.

Russet: Die Heets Russet waren zu Anfang unter dem Namen Terra bekannt. Der Tabakgeschmack wird von Rauchern bei dieser Sorte als „intensiv“ beschrieben, wobei der Hersteller selbst die Geschmacksrichtung „Geröstet“ gewählt wurde.

Bronze: Die Bronze Heets gehören zu den stärkeren Modellen. Enthalten sind hier zusätzlich zur Tabakmischung noch Aromen von Mokka sowie getrockneten Früchten.

Sienna: Die Heets Sienna sind nicht so stark im Aroma wie andere Sorten dieser Marke. Neben dem eigentlichen Tabak setzt der Hersteller bei dieser Sorte auf leichte Teearomen und Holznoten.

Teak: Die Heets Teak erinnern neben einer rechts starken Intensität von den Aromen eher an einen nussigen Geschmack.

Amber: Die Heets Amber gehören zu den etwas leichteren Sorten, welche nicht ganz so stark im Geschmack und eher leicht im Aroma sind. Neben der eigentlichen Tabakmischung haben diese Tabaksticks eine nussige Note.

Yellow: Heets Yellow sind nicht so intensiv und vollmundig im Geschmack, jedoch stark im Aroma, welches als würzig beschrieben wird.

Heets – der Aufbau

Der Aufbau der Heets ist so konzipiert, dass diese nur mit den IQOS geraucht werden können. Nur so kann dem Raucher ein konstanter Nikotinrauch gewährleistet werden. Aufgebaut sind die einzelnen Tabaksticks wie folgt:

Tabak: Der Tabak befindet sich am äußeren Ende vom Heet. Dabei gibt es ganz unterschiedliche Tabakmischungen, welche nicht nur im Nikotingehalt verschieden sind, sondern auch in den Aromen. Die Tabakblätter werden fein zermahlen, sodass diese zu homogenen Tabaksträngen verarbeitet werden können. So wird ein gleichförmiges nikotinhaltiges Tabak-Aerosol gewährleistet.

Schutzhülle: Durch eine spezielle Schutzhülle sollen beim Erhitzen optimale Bedingungen herrschen. So bleibt der Geschmack samt den Aromen gleich.

Hohlkanal: Durch den Hohlkanal strömt das nikotinhaltige Aerosol in das Kühlsegment. Des Weiteren hat der Hohlraum die Aufgabe, den Tabakstrang dauerhaft zu fixieren.

Kühlsegment: Damit das Aerosol abkühlen kann, ist ein Polymerfilter eingebaut, welcher aus Mais hergestellt wurde.

Filter: Der Filter vom Heet ist zudem gleich das Mundstück. Hergestellt wird dieses aus dem weichen Material Celluloseacetat.

Heets online kaufen

Auf der Suche nach den passenden Tabaksticks für Ihre IQOS sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten Ihnen eine besonders große Auswahl an unterschiedlichen Heets Sorten, sodass für jeden Bedarf etwas Passendes zu finden ist. Dabei sollten Sie natürlich nie außer Acht lassen, dass das Rauchen gesundheitsschädlich ist.

Weiterführende Links zu "IQOS Heets Teak Selection"
FAQ
Fragen & Antworten zum Artikel ... mehr
Enthalten HEETS Nikotin?
Ja! In den HEETS Tabacksticks ist Nikotin enthalten, was abhängig macht und gesundheitsschädlich ist. Wir hoch der Nikotingehalt ist, ist dabei abhängig von der HEETS Sorte. Dabei ist das Nikotin ein ganz natürlicher Bestandteil von der Tabakpflanze selbst. Dieses wird beim Erhitzen im Tabak-Aerosol freigesetzt.
Wie oft kann man am HEETS Tabakstick ziehen?
Die einzelnen IQOS wurden so hergestellt, dass ein HEETS Stick etwa so lange hält, wie eine typische Zigarette und das jedoch ohne den Tabak zu verbrennen bzw. Asche zu erzeugen, sondern durch die bloße Erhitzung. Die Konsumdauer liegt also ca. bei einer Zigarette. Einen Tabakstick kann vom Raucher ca. 6 Minuten konsumiert werden. Beachten Sie dabei Bitte, dass die Nutzungsdauer immer vom individuellen Konsumverhalten abhängig ist.
Was sind Heets?
Bei den Heets handelt es sich um sogenannte Tabaksticks, welche in die IQOS eingelegt werden. Durch das Erhitzen auf bis zu 350 Grad entsteht nun ein Tabak-Aerosol mit Nikotin, welches über das Mundstück inhaliert wird.
Warum sind die Heets kürzer als Zigaretten?
Der Tabak in den Heets ist komprimiert, sodass diese kürzer sind als normale Zigaretten. Die Tabakblätter werden komplett zermahlen und anschließend zu einem homogenen Tabakstrang verarbeitet. Das macht es zum Beispiel auch möglich, dass der Tabak erhitzt anstatt verbrannt wird.
Zuletzt angesehen
KONTAKT

9 - 17 Uhr von Montag - Freitag

Telefonisch:
08122 187595

Per E-Mail:
info@deintabakshop.de